Privacy settings

We use technical cookies, that are necessary for the management of the website and statistical cookies (including third parties cookies). For more information read the details in our Privacy Policy. Statistical cookies (inclusive of third parties cookies) are used only with your consent. By clicking „Select all and accept“ you consent to our use of statistical cookies (inclusive of third parties cookies).

To customize your privacy settings, tick your preferences in the checkboxes and click „Apply selection“. You can always change the privacy settings and deactivate cookies by following the instructions in the Privacy Policy.

Apply selection Select all and accept

Bitte füllen Sie das Formular aus, um den Download zu starten

    Kontaktieren Sie uns

    Bitte füllen Sie das Formular aus, um mehr Informationen zu erhalten

      IMA ist am Daten Hochladen

      Füllen Sie Ihre Produkte in Becher aus nachhaltigen Materialien mit neuen Werkzeugen für FFS-Maschinen

      ZERO Technology

      Mit den patentierten Lösungen ZERO Technology von INTECMA bieten wir eine optimale Lösung für den Einsatz von Monomaterialien wie PET, PP und PLA.

      Die Werkzeuge der ZERO Technology-Reihe sind das Ergebnis jahrelanger Forschung und Entwicklung. Sie können für alle in einer FFS-Maschine enthaltenen Tools angewendet werden. Längere Wartungsintervalle reduzieren die Wartungskosten, erhöhen die Leistung der Maschine und dank der speziellen Technologie haben die Werkzeuge längere Stanzzeiten.

      Mit den Werkzeugen von ZERO Technology kann eine schnelle Umstellung von PS (Polysterene) auf recycelbarere Materialien wie PET, PP und PLA realisiert werden. Durch den Einsatz der innovativen Schneidwerkzeuge können Endverbraucher die Multipacks wie solche aus PS handhaben und sie einfach in einzelne Becher brechen. Da das Brechen in einzelne Becher bisher noch nicht möglich war, wurde die Umstellung von PS auf PET, PP und PLA noch nicht realisiert. Nur mit diesen neuen Schneidwerkzeugen von INTECMA können Multipacks aus diesen Materialien so leicht in Einzelbecher gebrochen werden wie Multipacks aus PS.

      Tiefziehformen

      Durch den Einsatz von unabhängigen Buchsen können Formatwechsel durch das Einsetzen von Buchsen mit einem anderen Design  einfach erfolgen – es ist nicht erforderlich eine komplett neue Form herzustellen. Die Tiefziehformen können einfach ausgebaut werden und somit wird eine einfache Wartung ermöglicht. 

      • Demontierbarer Deckel:
        Ermöglicht die regelmäßige Wartung des Kühlsystems und verlängert somit die Lebensdauer der Tiefziehform erheblich, während die optimale Tiefziehleistung erhalten bleibt.
      • Einfache Wartung
      • Unabhängige Einsätze

      Stanze

      Mit den neu entwickelten Stanzwerkzeugen für Multipacks aus PET, PP und PLA bieten wir unseren Kunden nun die Möglichkeit, diese Materialien für ihre tiefgezogenen Becher zu verwenden, ohne die Handhabung der Produkte durch den Endverbraucher zu beeinträchtigen. Die Verwendung dieser Materialien ermöglicht eine verbesserte Recyclingfähigkeit von Bechern und verringert den ökologischen Fußabdruck.

      • Alle Elemente sind austauschbar.
      • Mobile Stanzelemente für PET und PP.
      • PET-Folie kann gekerbt werden.
      • Ausziehbare zentrale Stanzeinheit: leicht zu wechseln.
      • Messer und Sternstempel können ausgewechselt werden.

      Etikettierung

      • IML (In-Mould Labelling)
      • Konische Banderole
      • 2 Banderolenhöhen – leichter Formatwechsel
      • Sticker

      Weitere Informationen

      Die Service-Teams von Erca, Hassia und Intecma stehen zu Ihrer Verfügung, um Ihnen weitere Informationen zu ZERO Technology zu geben. 

      Die Werkzeuge können auch in FFS-Maschinen anderer Hersteller eingesetzt werden.