Privacy settings

We use technical cookies, that are necessary for the management of the website and statistical cookies (including third parties cookies). For more information read the details in our Privacy Policy. Statistical cookies (inclusive of third parties cookies) are used only with your consent. By clicking „Select all and accept“ you consent to our use of statistical cookies (inclusive of third parties cookies).

To customize your privacy settings, tick your preferences in the checkboxes and click „Apply selection“. You can always change the privacy settings and deactivate cookies by following the instructions in the Privacy Policy.

Apply selection Select all and accept

Bitte füllen Sie das Formular aus, um den Download zu starten

Kontaktieren Sie uns

Bitte füllen Sie das Formular aus, um mehr Informationen zu erhalten

IMA ist am Daten Hochladen
Post published on 08/04/2019

Erste FFS-Maschine P100 für Portionspackungen wurde bei Vogtlandmilch installiert

Die Vogtlandmilch GmbH in Plauen hat die erste Maschine der neu entwickelten Form-, Füll- und Verschließmaschine ‚P100‘ von IMA DAIRY & FOOD installiert. Vogtlandmilch produziert bereits seit vielen Jahren Quark in tiefgezogene Portionspackungen ab und musste die 25 Jahre alte FFS-Maschine von Hassia ersetzen.

Die völlig neu konstruierte P100 ist als Einstiegsmaschine für den unteren Leistungsbedarf gedacht und produziert bis 20.000 Portionspackungen/h, je nach Format und Produkteigentschaften.  Bei Vogtlandmilch wird sie vor allem für die im Markt bekannten 40-g-Quarkportionsbecher genutzt, die  z.B. als Kräuterquark an Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung geliefert werden. Die P100 eignete sich nicht nur wegen ihres Leistungsbereichs, sondern auch infolge ihres sehr kompakten Aufbaus für  den Kunden.  Mit Abmessungen von ca. 5 m Länge und 1,3 m Tiefe passte sie exakt in den zur Verfügung stehenden Raum. Die Vogtlandmilch kann die neue Tiefziehlinie,

Mit der ‚P100‘ können praktisch alle flüssigen bis pastösen Lebensmittel und Molkereiprodukte abgefüllt werden – sei es Butter, Margarine oder Marmelade in Portionspackungen bis hin zu Dressings und Saucen sowie Dessertprodukten. So setzt Vogtlandmilch, die mit einer 300 mm breiten Folie arbeitet, die P100 auch für die Abfüllung von Portionsbutter in 10 und 15 g Becher ein. Eigens dafür wurde ein „Kompensator“ angeschafft, der als Produktpuffer für etwaige Umstellungen oder Unterbrechungen dient.

‚Wir sind mit der Ausbringung der ‚P100′ zufrieden und die gebotene Servicequalität überzeugt‘, bestätigt Steffen Dünger, Geschäftsführer von Vogtlandmilch. 

Vogtlandmilch arbeitet bereits seit vielen Jahren mit Hassia zusammen. Vor kurzem wurde bereits die nächste Form-, Füll- und Verschließmaschine installiert: eine C500 für die Abfüllung von Quark in 250 g und 500 g Becher mit Banderole. 

Vogtland Kräuterquark in Portionsbechern